Shenzhen Feiyang Protech Corp., Ltd.

Materialien Forscher und Hersteller Polyaspartic Polyurea

Sales & Support
Referenzen - Email
Select Language
English
French
German
Italian
Spanish
Korean
中文
Haus ProdukteElastisches Isozyanats-Härtemittel

WANNATER HT-100 aliphatisches Polyisocyanate HDI

Bescheinigung
Gute Qualität Typisches Asparaginester-Harz en ventes
Gute Qualität Typisches Asparaginester-Harz en ventes
Wir genehmigten polyaspartic polyurea Harzqualität von neuen Materialien Feiyang, ausgezeichneten Service und auf Zeitlieferung, anbieten volles Vertrauen uns.

—— James-Gut-wissen Sie beschichtenden corp

Ich bin online Chat Jetzt

WANNATER HT-100 aliphatisches Polyisocyanate HDI

China WANNATER HT-100 aliphatisches Polyisocyanate HDI fournisseur

Großes Bild :  WANNATER HT-100 aliphatisches Polyisocyanate HDI

Produktdetails:

Herkunftsort: Zhuhai, China
Markenname: Zhuhai Feiyang Novel Materials
Zertifizierung: REACH, ISO 9001-2008, ISO 14001-2004
Modellnummer: HT-100

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 200kg
Verpackung Informationen: 200KG/Drum, 4Drums/pallet, 16Ton/20GP
Lieferzeit: 7 Tage, nachdem Auftrag erhalten worden ist
Zahlungsbedingungen: T/T oder LC
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 2000Ton
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung

WANNATER HT-100
Anwendung
WANNATER HT-100 ist ein solventfreies aliphatisches polyisocyanate, das auf hexamethylene Diisocyanate (HDI) basiert, das zur etwas gelblichen klaren Flüssigkeit farblos ist.
 
Äquivalentmasse ca. 193
Dichte bei 25 ca. 1,16 g/ml
Flammpunkt ca. 158 
WANNATER HT-100 kann als die Härtemittelkomponente für lightfast Zweikomponente Polyurethanbeschichtungen mit hohem Widerstand zu den Chemikalien und zur Verwitterung, sehr guter Glanzbeständigkeit und hervorragenden mechanischen Eigenschaften verwendet werden.
Bevorzugte Mitreaktionsmittel sind polyacrylates oder Polyester-Polyole.
Die Hauptanwendungen für die Beschichtungen, die auf WANNATER HT-100 basieren, sind Automobil-Soem, Automobilnacharbeiten, Transport, industrielles Vollenden und Plastik.
 

Spezifikations-Eigenschaften 

Spezifikation 

NCO-Inhalt 

21,8 ± 0,3% 

Viskosität bei °C 25 

2500 ± 750 mPa·s 

Farbwert (Hazen) 

≤ 40 

Monomeres HDI 

≤ 0,20% 

Pakete
20 Kilogramm-Metalltrommel
220 Kilogramm-Metalltrommel
Lagerung/Löslichkeit
Lagerung im ursprünglichen Behälter. Schützen Sie sich vor Feuchtigkeit, Hitze und Fremdmaterial.
WANNATER HT-100 ist für Feuchtigkeit empfindlich. Lagerung bei den höheren Temperaturen ergibt die Erhöhung der Farbe und der Viskosität. Empfohlene Lagertemperatur ist -20 | 40 C.
WANNATER HT-100 kann mit Estern, Ketone und aromatische Kohlenwasserstoffe wie Ethylacetat verdünnt werden, Butylacetat, methoxypropylacetate, Aceton, Methyl- Ethylketon, Methylisobutylketon, Cyclohexanon, Toluol, Xylen, Testbenzin 100 und Mischungen davon. Im Allgemeinen hat es gute Kompatibilität mit den aufgelisteten Lösungsmitteln. Jedoch müssen die gebildeten Lösungen auf ihre Lagerstabilität geprüft werden. Nur PU-Gradlösungsmittel sollten benutzt werden (max.0.05% Wasser, Fehlen der reagierenden Gruppen wie Hydroxyl oder Aminogruppen). Aliphatische Kohlenwasserstoffe sind als Lösungsmittel unpassend.
Verbessert: Am 14. Januar 2014 Version: 2,0
 
WANNATER HT-100 wird nicht empfohlen, um zu einem unteren Rauminhalt zu verdünnen. Verlängerte Lagerung einer Lösung mit einem unteren Inhalt ergibt möglicherweise Trübung und Sedimentbildung, sogar Kondensation.
Kompatibilität
WANNATER HT-100 kann mit den folgenden Produkten gemischt werden: aliphatische polyisocyanates, Polyester-Polyole, aromatische polyisocyanates und polyacrylates.
Haltbarkeitsdauer
Sie kann mindestens für 9 Monate bei Zimmertemperatur gespeichert werden, wenn sie richtig gespeichert wird.
Sicherheitsrisikoidentifizierung
Mai-Ursachensensibilisierung durch Hautkontakt. Enthält Isozyanats. Sehen Sie die Informationen, die vom Hersteller geliefert werden.
Das Produkt wird hauptsächlich als Härtemittel in den Beschichtungsmaterialien oder -klebern benutzt. Die Behandlung von den Beschichtungsmaterialien oder -klebern, die reagierende polyisocyanates enthalten und residuell monomeres HDI erfordert die passenden Schutzmaßnahmen, die im Sicherheitsdatenblatt beziehen. Diese Produkte deshalb werden nur in den industriellen oder Geschäftsanwendungen benutzt möglicherweise. Sie sind nicht für Gebrauch in den Anwendungen des Heimarbeiters (DIY) passend.
Das Sicherheitsdatenblatt sollte beobachtet werden. Dieses enthält Informationen über die Kennzeichnung, Transport und Lagerung sowie über die Übergebung, Produktsicherheit und Ökologie.

www.polyaspartic-polyurea .com
Kontakt: Frau Annie Qing     
Post: export@feiyang.com.cn    
Telefon: +8675536694812oder+8618675621988

 

Kontaktdaten
Shenzhen Feiyang Protech Corp., Ltd.

Ansprechpartner: Ms. Annie Qing

Telefon: 86-755-36694812

Faxen: 86-755-33856111

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)